Zierfische und Reptilienbörse in der Mehrzweckhalle

Veröffentlicht am - Redakteur: Hans Kneißl

Der Aquarienverein Weiden hat zum wiederholten Male eine Zierfisch- und Reptilienbörse in der Mehrzweckhalle von Mantel veranstaltet. Die Anbieter kamen von Weiden, Amberg, Pegnitz, Auerbach, Schwandorf und Plößberg. Bei der Ausstellung bot sich den Aquarianern eine gute Gelegenheit, sich aus einem überaus reichhaltigen Angebot lang gehegte Wünsche preisgünstig zu erfüllen. Es warteten viele selbst gezüchtete Fische, aber auch die in den vergangenen Jahren in Mode gekommenen Krebse und Schnecken sowie eine große Anzahl wüchsiger Wasserpflanzen auf ihre Abnehmer. Für die Fütterung der Jungfische wurden Mikrowürmer und Springschwänze empfohlen. Selbst Ersatzmaterial wie Absaugglocken oder Absperrhähne waren im Angebot. Für die Gestaltung von Terrarien wurden Baumwurzeln, Steine, Korkplatten, Wärmelampen und passende Pflanzen wie verschiedene Kaktusarten angeboten. Neben den in unterschiedlichsten Farben und Zeichnungen erhältlichen Guppys, Mollys, Platys und Schwertträgern, die zu den „Lebendgebärenden Zahnkarpfen“ gehören, wurden afrikanische und südamerikanische Zwergbuntbarsche und Salmler angeboten, sowie aus Asien stammende Barben, Bärblinge und Labyrinthfische. Besonders beliebt sind die Harnischwelse und die Panzerwelse, von denen es eine große Artenvielfalt gibt. Auch der rote Neon, der Skalar weiß bzw. marmor und der Schleier-Leopardbärbling sind außergewöhnlich anspruchslose Tiere, so dass sie besonders für Anfänger einfach zu halten sind. Außerdem wurden Arten und Zuchtformen der aktuell beliebten Garnelen angeboten, die mit ihrem skurrilen Äußeren und den plakativen Farben viele Liebhaber gefunden haben. Es gab auch die Möglichkeit, gebrauchte aquaristische und terraristische Literatur günstig zu erwerben. Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene konnten sich so wertvolle Informationen über ihr schönes Hobby holen. Bei der Veranstaltung galt übrigens eine strenge Börsenordnung, in der die Wassertemperatur der vielen Ausstellungsbecken, deren Dekoration und Belüftung sowie die Verpackung umfassend geregelt ist. Die Anbieter informierten auch darüber, welche speziellen Ansprüche die einzelnen Arten haben, um so das Wohlergehen der Tiere zu gewährleisten.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook