Wanderung und Grillabend für Kinder und Erwachsene

Veröffentlicht am - Redakteur: Hans Kneißl

Zu einer sechs Kilometer langen Wanderung hatte der Bayernstammtisch Mantel eingeladen. Bei guter Witterung startete eine Gruppe von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen vom Gasthaus „Hallermichl“ zu Helgas Hütte im Manteler Wald. In einem weit geschweiften Bogen ging es an der Gschrei-Mühle vorbei zum Kinderspielplatz. Die Wanderer marschierten gut gelaunt im Schatten der Birkenallee und erreichten nach dem Vorbeimarsch an der Photovoltaik-Anlage hungrig und durstig die angepeilte Hütte. Gastwirt „Hallermichl“ und eine Anzahl von Nicht-Wanderwilligen erwarteten die Gruppe, die Grillmeister Herbert mit vorbereiteten Bratwurstsemmeln, Grillspezialitäten und Salaten versorgte. Am Lagerfeuer grillten die Kinder ihr Stockbrot, genossen zum Kaffe den gespendeten Kuchen und erzählten sich lustige Geschichten. Die Erwachsenen unterhielten sich bei Fassbier, Wein und Sekt oder klopften einen gemütlichen Schafkopf. Zu vorgerückter Stunde brachten zwei nüchtern gebliebene Fahrer mit ihren Autos die Bayernfans wieder zum Ausgangspunkt zurück.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook