Rauchclub legt Termine fest

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Der Rauchclub Mantel steckt seine Termine für das Winterhalbjahr 2019/20 ab. „Leider haben wir nach der Schließung des Gasthauses zur Post und des Pleitegeiers nurmehr vier Vereinsgaststätten, in denen unser wöchentlicher Gesellschaftsabend stattfinden kann,“ unterstrich erster Vorsitzender Dr. Stephan Oezinger, MdL. Dennoch sei der Besuch der Gesellschaftsabende nach wie vor gut. Allerdings sind jederzeit Interessierte gerne als Neumitglieder willkommen, insbesondere Kartenfreunde, die gerne Schafkopfklopfen oder Watten spielen. „Deshalb möchten wir weiter unseren Mitgliedern zusätzlich zum wöchentlichen Gesellschaftsabend entsprechende Veranstaltungen anbieten,“ so Dr. Oetzinger.
Am 23. Oktober findet das alljährliche Kirchweihessen beim Hallermichl statt. Am 8. Januar plant der Verein seine Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hauptmann mit Christbaumversteigerung. Die Versteigerung wird auf die bewährt unterhaltsame Art das langjährige Mitglied Günter Lippik durchführen, so dass dieses ein Höhepunkt im Veranstaltungskreis des Vereins werden wird. Auch ein Preiswatten und ein Zoiglabend ist für das Frühjahr 2020 geplant. Zudem will der Verein 2020 wieder auf Reisen gehen: Ein Tagesausflug nach Regensburg soll unter anderem im neuen Museum der Bayerischen Geschichte Halt machen.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook