Leckere gegrillte Makrelen und geräucherte Forellen

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Am Karfreitag blieben viele Manteler Küchen kalt. Für die Fastenspeise Fisch sorgten wieder die Fischerfreunde. Diesmal freuten sie sich über traumhaftes Wetter. Es war auch schon öfter anders, da mussten die Männer vorher erst mal Schnee schippen bevor sie Grill und Tische aufbauen konnten. Schon vor 10 Uhr zog der Makrelenduft über den Marktplatz und schon bald standen die Käufer vor dem Gasthaus „Zur Post“ Schlange um eine der 200 gegrillten Makrelen oder 50 geräucherten Forellen zu ergattern. Die Fischerfreunde haben ihre eigenen Rezepte für die Würze und Marinade der Fische bevor sie gegrillt oder geräuchert werden. Das nächste Mal gibt es die Fischspezialitäten wieder beim Fischerfest am 2. September.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook