Gemeinsame Stationsausbildung der Feuerwehren Mantel und Kaltenbrunn

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Seit 30 Jahren pflegen die Feuerwehren Mantel und Kaltenbrunn die Tradition, dass sie sich zu gemeinsamen Übungen in Mantel oder in Kaltenbrunn treffen. Durch die gemeinsame Ausbildung wird nicht nur die Kameradschaft gefördert, sondern bei Einsätzen kennen sich die Feuerwehrleute und sind die Zusammenarbeit gewohnt. Der Manteler Kommandant Siegfried Janner und Kommandant Alexander Kummer aus Kaltenbrunn wollen diese Tradition auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Die Mannschaften durchliefen verschiedene Stationen. Sie übten die technische Hilfeleistung an einem Fahrzeug, den Umgang mit Leitern, Rettung einer Person aus einem LKW, Einsatz von Hebekissen, Bergung von Personen aus einem Unfallfahrzeug und die Handhabung eines Greifzuges. Für den Markt Mantel bedankte sich dritter Bürgermeister Richard Kammerer bei den Feuerwehrmännern und Frauen aus beiden Orten, die einen ganzen Samstagnachmittag und Abend für die gemeinsame Ausbildung geopfert haben. Alle waren vom Markt Mantel dann noch zu einer Brotzeit eingeladen.

Bildergalerie

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook