Erste THL-Leistungsprüfung mit neuem Löschfahrzeug

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Am Freitag, 29. 09. wurde ein weiteres Stück Manteler Feuerwehrgeschichte geschrieben. Zwei Gruppen legten die erste Leistungsprüfung in Technischer Hilfeleistung mit dem Neuen LF 20 ab. Zwei Wochen lief die Ausbildung durch Martin Göppl und Timo Kraus. Bei der Leistungsprüfung wurde ein Unfall mit einer eingeklemmten Person simuliert und die beiden Gruppen mussten den kompletten Aufbau drauf haben und auch noch praktische und theoretische Einzel- und Gruppenaufgaben lösen. Die Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Wolfgang Schwarz, Kreisbrandmeister Jürgen Haider und Kreisbrandmeister Gerald Wölfl waren mit dem Prüfungsablauf äußerst zufrieden. „Es war eine sehr harmonische Prüfungsabnahme und die Ausbildung in Mantel ist super“, bestätigte Wolfgang Schwarz. Kommandant Siegfried Janner wies darauf hin – dass diese Prüfungen notwendig sind, damit die Mannschaft sich mit dem Fahrzeug auskennt, denn im Notfall muss es schnell gehen und jeder Handgriff muss sitzen. Besonders freute den Kommandanten, dass mit Laura Janner auch „Frauenpower“ gezeigt wurde. „Die Manteler Bevölkerung kann sich sicher fühlen“, so zweite Bürgermeisterin Rita Steiner. „In Mantel gibt es tolle Menschen wie Euch, die sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen einsetzen“. Das Leistungsabzeichen Stufe eins wurde verliehen an Laura Janner, Phillipp Mangold und Matthias Ay. Stufe zwei ging an Andreas König, Tobias Theobald, Roman Schemmel und Thomas Lindner. Stufe drei erreichten Andreas Fenzl und Wolfgang Janner. Stufe vier absolvierte Timo Kraus, Stufe fünf errangen Martin Göppl und Johann Riedel und die höchste Stufe sechs erreichten Maximilian Gilch und Günter Dörwald. Kommandant Siegfried Janner hoffte, dass die Einsatzkräfte die bereits mit Stufe sechs abgeschlossen haben, weiter mit der Mannschaft üben und mit ihrer Erfahrung bei Übungen und Einsätzen den anderen Kameraden zur Seite stehen. Mit einem Essen und gemütlichem Beisammensein im Gerätehaus wurde die bestandene Prüfung gefeiert. Das Essen wurde vom Markt Mantel spendiert. Die Metzgerei Pöll servierte leckeren Wildschweinbraten.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook