Treffen der Montags-Erfa-Gruppe Niederbayern/Oberpfalz in der Marktbibliothek Mantel

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Am Montag fand das Treffen der Erfa-Gruppe Niederbayern/Oberpfalz in der Marktbibliothek Mantel statt. Erfa-Gruppen sind feste Gruppen von Bibliotheken, die sich zum Erfahrungsaustausch treffen. Darüber hinaus wird die gastgebende Bibliothek nach vorgegebenen Kriterien analysiert. Der "Blick von außen" wirkt dabei stets bereichernd und ermöglicht häufig positive Veränderungen. In der Gruppe sind 15 Bibliotheken zusammengeschlossen. Nach Mantel kamen Bibliothekleiterinnen oder Mitarbeiterinnen aus Lappersdorf, Maxhütte-Haidhof, Ihrlerstein, Kallmünz, Hohenfels, Oberviechtach, Steinach bei Straubing, Neustadt an der Donau und Schwarzhofen, natürlich war in Mantel Elisabeth Graßler mit einem Teil ihres Teams vertreten. Geleitet wurde der Erfahrungsaustausch von Ingrid Schneider von der Bayerischen Staatsbibliothek, Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Außenstelle Regensburg. Die Treffen finden reihum in den verschiedenen Bibliotheken, zweimal jährlich statt. Nach der Begrüßung wurde in einer „Fünf-Minuten-Runde“ besprochen, was in den einzelnen Büchereien seit dem letzten Treffen Bemerkenswertes geschehen ist. In vier ‚Arbeitsgruppen wurden dann in Mantel die Bereiche Schöne Literatur, Sachliteratur, Kinder- und Jugendbuchliteratur, Non-Books, Theke, Eingang und Büro unter die Lupe genommen. Kriterien waren: „Was ist hier besonders gut ausgestattet, aufgebaut und organisiert?“ „ Welche Verbesserungsvorschläge sind zu machen?“ „Welche Ideen aus Mantel können für die eigene Bibliothek übernommen werden?“. Nach der Mittagspause stellten bei einem Rundgang die Arbeitsgruppen ihre Ergebnisse vor. Vom Markt Mantel begrüßte zweite Bürgermeisterin Rita Steiner die Bibliotheksteams, die nur aus Damen bestanden. Sie wünschte allen einen interessanten Tag in Mantel. Elisabeth Graßler stellte in ihrem Bericht die Marktbibliothek Mantel ausführlich vor. Bei einem moderiertem Austausch über momentan wichtige Themen wurden moderne Medien wie die Tonie-Box besprochen, ein Audiosystem für das Kinderzimmer, Tiptoi und andere Stifte oder „Bee-Bot“ ein Lernroboter in Form einer Honigbiene und ob sich die Anschaffung dieser Medien für die Bibliotheken anbieten und lohnen oder ob diese von der Schule gekauft werden sollten. Nach einer kurzen Feedback-Runde wurde das nächste Treffen festgelegt.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook