SPD Marktratsfraktion spendet 300 Euro an Eltern-Kind-Gruppe

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Die SPD Marktratsfraktion kam zur ersten Gruppenstunde der Dienstagsgruppe in den Gruppenräumen im Gemeindezentrum „Alte Schule“ die nun nach der energetischen Sanierung von den Eltern-Kind-Gruppen wieder bezogen wurden. Die Küche und eine Sitzecke ist schon aufgebaut aber es fehlen noch Tische und Stühle, vor allem dringend benötigt werden zwei spezielle Baby-Hochstühle. Für deren Anschaffung überreichten Dr. Manfred Klier, Fraktionssprecherin Daniela Fuhrmann und SPD-Ortsvereinsvorsitzende Andrea Bertelshofer an Claudia Bertelshofer, die Leiterin der Dienstags- und Mittwochsgruppe eine Spende von 300 Euro. Die Markträtinnen und Räte haben dafür ihre Sitzungsgelder spendiert. „Eure Einrichtung ist sehr wichtig für junge Familien und es war ein Anliegen der SPD, dass die Gruppe ihre alten Räume wieder beziehen darf. „ so die Sozialdemokraten. „Ich habe es selbst erlebt, als ich als junge Mutter nach Mantel kam, wie wichtig es ist, dass man in so einer Gruppe Anschluss findet“, so Daniela Fuhrmann. Wie Claudia Bertelshofer bestätigte, bestehen die Freundschaften der Kinder und auch der Mütter bis weit über die Zeit der Eltern-Kind-Gruppen hinaus. Neben dem Aufenthaltsraum hat die Gruppe noch einen Bewegungsraum mit Bällebad und Spielgeräten zum Rumtoben.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

  • (Fischerfreunde)
    Saukopfessen am Schwarzen Weiher ab 13:00 Uhr
  • (VfB)
    Zoiglabend mit Musik im Sportheim um 19:00 Uhr
  • (FV St. Moritz)
    Wintermesse zur Ehre Mutter Gottes in der Moritzkirche um 19:00 Uhr

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook