Neubau eines Stahlbaubetriebes im Gewerbegebiet Turnhallesiedlung in Mantel

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Die Firmengruppe Forster. Bestehend aus: Fa. Forster Stahl u. Anlagenbau GmbH, Forster Stahl u. Anlagenbau / Hallenbau, . Forster Behälter und Apparatebau GmbH, und . Forster Acoustic Noise Control GmbH erweitert Ihren Betrieb um über 3.000m² Produktions- und Verwaltungsflächen. Damit reagiert die Firmengruppe Forster auf die gute wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre und möchte sich darüber hinaus für zukünftige Herausforderungen nachhaltig am Standort Mantel positionieren. Das Familienunternehmen Forster, allen voran der Inhaber der Firmengruppe Anton Forster, setzt damit jetzt schon Zeichen in Richtung Zukunft, wie sich das Traditionsunternehmen auch über das 100 jährige Bestehen 2021 hinaus, neuen Aufgaben stellen wird. Bei der Planung und Umsetzung des neuen Verwaltungs- und Produktionsgebäudes, legt die Forster sein Augenmerk Richtungsweisend auf den Klimaschutz. Dabei stehen Schlagwörter wie Klimaneutralität und Recyclingfähigkeit im Mittelpunkt. Damit liegt die Firma Forster im Trend der Zeit und kann auch Ihren Kunden durch die Verarbeitung des Rohstoffes Stahl ein Produkt anbieten, das zu 100 Przent recycelbar ist. . Forster Behälter und Apparatebau GmbH erweitert in die Räume der von Forster Stahl u. Anlagenbau GmbH. Die Firmengruppe beschäftigt sich mit Stahlbau für Industrie und Gewerbe, Hallenbau auch schlüsselfertig, Anlagenbau, Behälter und Apparatebau für die Chemie und Lebensmittelindustrie sowie mit Schallschutzbau zum Beispiel als Einhausung für lärmbelastete Maschinen oder ganze Gebäude. Die Gruppe sucht ständig neue Mitarbeiter und Auszubildende im gewerblichen Bereich. Geboten werden ein gutes familiäres Betriebsklima gute Entlohnung und eine interessante internationale Tätigkeit.

Bildergalerie

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook