Kinder des Kinderhauses St. Elisabeth informieren sich in Tierarztpraxis

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Die "blaue" Gruppe des Kinderhauses besuchte kürzlich die Tierarztpraxis Dr. Michl in Weiden. Mit dem Bus gings am Nachmittag in Richtung Stadt los. Die Kinder wurden von Dr. Michl, seiner Frau und den Tierarzthelferinnen herzlich begrüßt. Beim Jahresthema der Gruppe dreht sich alles um "Berufe", die die Kinder interessieren. So "landeten" sie beim Tierarzt, der Ihnen seinen Beruf mit den verschiedensten Aufgaben anschaulich näherbrachte. Hündin "Sunny" wurde als lebendes, geduldiges Anschauungsobjekt von ihm untersucht. Die Kinder konnten Fragen stellen, und der Tierarzt nahm sich viel Zeit um diese zu beantworten. Es war ein sehr lehrreicher Nachmittag mit viel Spaß für den Nachwuchs. Zum Abschluss bekam jedes Kind ein "Schatzkästchen mit Arztutensilien" sowie Süßigkeiten und eine Plüschkatze für die blaue Gruppe vom Praxisteam geschenkt.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook