FU übergibt Spende an Kinderhort

Veröffentlicht am - Redakteur: Hans Kneißl

400,-- € erwirtschaftete die Frauenunion bei der Weihnachtstombola. In Anwesenheit von Bürgermeister Richard Kammerer spendeten Christine Härtl, Kunigunde Schleyer und Roswitha Schmidt den Gewinn an Frau Zimmermann vom Kinderhort „Regenbogen“. Über die Spende freuten sich Kinderhausleiterin Doris Weigl und Susanne Zimmermann, der die Leitung des Kinderhorts untersteht. Der Kinderhort nimmt sich der 6 bis 10jährigen Kinder an. Der gespendete Betrag soll genutzt werden zum Ankauf neuer Spielsachen im Garten und in der Gartenbox. Zurzeit besuchen 47 Kinder den Kinderhort. Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen stehen den Kindern beim Erledigen der Hausaufgaben helfend zur Seite und unterstützen bei sinnvoller und abwechslungsreicher Freizeitgestaltung.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook