Firma Forster ehrt langjährige Mitarbeiten

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Bei der Weihnachtsfeier im Hotel-Cafe Lohbachwinkel wurden von der Firma Forster die in Mantel in der Turnhallesiedlung sehr erfolgreich tätig ist, langjährige Mitarbeiter geehrt. Peter Biersack, Betriebsberater der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz nahm zusammen mit Firmenchef Anton Forster die Ehrungen vor. „Einen Betrieb kann man mit einer Familie vergleichen“, so Biersack. „Im Betrieb verbringt man im Laufe seines Lebens oft mehr Zeit als mit der eigenen Familie“. „Das gibt ein starkes Gefühl der Zusammengenhörigkeit. Die Mitarbeiter bestimmen die Geschicke und den Erfolg eines Unternehmens mit, Tag für Tag in dem sie ihre Fähigkeiten einbringen“. „Es ist heute nicht mehr selbstverständlich seine Arbeitskraft über viele Jahrzehnte – so wie es einige Geehrte in der Firma Forster getan haben- zur Verfügung zu stellen“. Peter Biersack mahnte aber auch an, dass Pausen nötig sind um neue Kraft zu schöpfen und es auch wichtig ist zu feiern so wie am vergangenen Freitag. Firmenchef Anton Forster schloss sich den Worten Biersacks an. „Ich bin jedem einzelnen von Euch dankbar was ihr für die Firma getan habt“. „Wir haben schon turbulente Zeiten erlebt, aber wir sind derzeit stärker als wir jemals waren, so abschließend der Firmenchef. Eine Ehrenurkunde und die Anstecknadel in Gold erhielt für 45 Jahre Firmenzugehörigkeit Wolfgang Neid. Ihm unterstand der heutige Firmenchef noch als Lehrling. 40 Jahre dabei sind Albert und Josef Riedl, sie erhielten Ehrenurkunde und goldene Anstecknadel. Ehrenurkunde und silberne Nadel gingen an Stefan Schmidt für 20 Jahre und Daniel Gollwitzer für 15 Jahre Firmentreue. Ehrenurkunden für zehn Jahre Firmenzugehörigkeit erhielten Jürgen Bergmann und Sergej Yunker. Nach den Ehrungen und einem Dreigängemenü lief noch ein Film der die Projekte des vergangenen Jahres zeigte.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook