Feuerwehren Mantel und Kaltenbrunn ein gutes Team

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Im Rahmen der Brandschutzwoche übten die beiden Feuerwehren Mantel und Kaltenbrunn unter der Leitung der beiden Kommandanten Siegfried Janner und Alexander Kummer am Badeweiher in Mantel. Angenommen wurde wie schon oft in diesem Jahr geschehen ein Flächenbrand. Die Wehren mussten vom Badeweiher eine Wasserversorgung zur Brandstelle aufbauen. Zudem beförderten die beiden großen Löschfahrzeuge im Pendelverkehr mehrere Tausend Liter Löschwasser an die schwer zugängliche Einsatzstelle und befüllten den mobilen Löschwasserbehälter der Feuerwehr Mantel mit einem Fassungsvermögen von 10.000 Liter. Der Wasserbehälter diente als Wasserspeicher. Von da aus können Feuerwehren mit Ihren Pumpen ansaugen und das Wasser für die Brandbekämpfung in schwer zugänglichem Gelände entnehmen. Die Zusammenarbeit der beiden Wehren klappte wie immer hervorragend.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook