Festtage

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Am 29. Juni ist das Fest „Peter und Paul“. Wir gedenken Petrus und Paulus, der zwei Apostel die beide in Rom den Märtyrertod fanden. Die katholische Pfarrgemeinde St. Peter- und Paul in Mantel feiert an diesem Tag das Kirchenpatrozinium.

Am 24. Juni wird das Fest von Johannes dem Täufer gefeiert.
Johannes der Täufer ist ein leiblicher Cousin Jesu und wird teilweise als sein Vorläuferbezeichnet. Der. Der Johannistag wird auch heute noch als ein Fest des Sommerhöhepunktes gefeiert. Die Johannisnacht am 24. Juni gilt als die kürzeste Nacht des Jahres: An keinem Tag des Jahres leuchtet die Sommersonne länger. Nicht nur in ländlichen Gegenden brennen am Abend des 24. Juni die Johannisfeuer. In Mantel entzündet das Johannisfeuer seit 2017 der Mantler Stammtisch auf dem alten Festplatz an der Haidenaab.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook