Besuch der 4. Klasse im Rathaus

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Viele Fragen hatten die Viertklässler für ihren Besuch bei Ersten Bürgermeister Dr. Stephan Oetzinger vorbereitet. Mit Lehrerin Stefanie Heisl statteten sie dem Rathauschef einen Besuch in dessen Amtszimmer ab. Oetzinger präsentierte dabei den Schülerinnen und Schülern die Amtskette des Bürgermeisters, und erläuterte, zu welchen Anlässen diese getragen wird. Auch das Goldene Buch fand großes Interesse bei den 23. Mädchen und Buben. Bürgermeister Dr. Oetzinger beantwortete geduldig die Fragen, die sich die Klasse vorher überlegt hatte. Warum gibt es einen Bürgermeister und wie viele Marktgemeinderäte gibt es? Oder auch Fragen nach der Ausstattung der Schule und der Spielplätze, wobei sie zu manchem Thema auch gleich Vorschläge parat hatten. Aber auch persönliche Fragen gab es an das Gemeindeoberhaupt. Zum Beispiel ob er schon als Kind Bürgermeister werden wollte. „Eigentlich wollte ich Lehrer oder Journalist werden,“ so die Antwort von Dr. Oetzinger. Neben der Visite beim Bürgermeister standen auch Besuche im Einwohnermelde- und Standesamt bei Gabriele Paulus und Michaela Fichtner, bei Kämmerer Rudolf Jankowski und Geschäftsleiter Stefan Diedl auf dem Programm der 4. Viertklässlern.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook