Chinesisches Schweinefilet mit Gemüse und Eiernudeln

Veröffentlicht am - Redakteur: Eva Seifried

Zutaten für vier Personen: 500 g Schweinefilet in Streifen geschnitten, 2 EL Sherry, 2 EL Teriyakisauce, 1 TL Zucker 1 TL Speisestärke 1 Bund Frühlingszwiebeln, 200 g Austernpilze oder braune Champignons, 1 Paprikaschote rot in Streifen, 2 Knoblauchzehen, 100 ml Hühnerbrühe, dann nochmal 1 EL Teriyakisauce, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, 1 TL Speisestärke, Pfeffer, 250 g gekochte chinesische Eiernudeln, 50 g Cashewkerne 5 EL Sesamöl.

Zubereitung:
Eine Marinade aus 2 EL Sherry, 2 EL Teriyajisauce, 1 TL Zucker und 1 TL Gustin herstellen und die Filetstreifen mindestens 30 Minuten marinieren.
Den Wok stark erhitzen, das Sesamöl zugeben und erhitzen. Die Filetstreifen unter ständigem Rühren 3-4 Minuten in kleinen Portionen anbraten und aus dem Wok nehmen. Dann Frühlingszwiebeln, Pilze, Paprikastreifen und Knoblauchzehen zugeben und 3 Minuten im Wok braten unter ständigem Rühren. Ebenfalls herausnehmen und zum Fleisch stellen. Dann Hühnerbrühe, 1 TL Teriyakisauce, 1 TL Salz, 1 TL Zucker 1 TL Gustin und Pfeffer miteinander verrühren und im Wok aufkochen. Fleisch, Gemüse, gekochte Eiernudeln und Cashewkerne zufügen und kurz aufkochen und sofort servieren.

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

  • (Fischerfreunde)
    Saukopfessen am Schwarzen Weiher ab 13:00 Uhr
  • (VfB)
    Zoiglabend mit Musik im Sportheim um 19:00 Uhr
  • (FV St. Moritz)
    Wintermesse zur Ehre Mutter Gottes in der Moritzkirche um 19:00 Uhr

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook